Training

Was ist Training?

Training ist das gezielte Vermitteln von Wissen, welches zugleich durch intensive Übungen zu einem Veränderungsprozess führt. Der Trainierende erreicht durch fortlaufendes Trainieren ein hohes Können. Gutes Training zeichnet sich durch praktikable und einfache Methoden aus und vermittelt und trainiert diese alltagstauglich.

Wissen allein nützt nichts, wenn es nicht in Können, Fertigkeiten und Fähigkeiten verwandelt wird.

Vorteile des Trainings

  • Training gibt Vertrauen in das eigene Können
  • Training entwickelt die Talente und die eigenen Stärken
  • Training gibt die Möglichkeit, sich auf die eigenen Ziele optimal vorzubereiten
  • Training ermöglicht das Austesten und das Schritt-für-Schritt-Entwickeln von Kompetenzen
  • Training erhöht den Horizont und ermöglicht neue Sichtweisen
  • Training stellt sicher, dass die gesteckten Ziele erreicht werden

Wo und warum wird Training eingesetzt?

  • Große Ziele setzen gute Vorbereitung voraus.
  • Training ist dann wichtig, wenn spezielle Fertigkeiten gebraucht werden.
  • Das Training bietet eine ideale Plattform, um neues Wissen, neue Fähigkeiten und Handlungen systematisch zu erwerben.
  • Die Säge schärfen: Bestehendes Wissen auffrischen und verstärken
  • Training wird oft für Gruppen oder Teams eingesetzt, um zusätzlich die sozialen Kompetenzen weiterzuentwickeln
  • Training wird aktuell vermehrt im Business eingesetzt, um den steigenden Herausforderungen in den Bereichen Führung, geistige Belastungsfähigkeit, Kommunikation oder Konflikte gerecht zu werden.
  •  Training dient auch der Weiterentwicklung von Eigenverantwortlichkeit und Problemlösungskompetenzen.